Marktplatz Wismar - © frablende / PIXELIO

Wismar ist die zweitgrößte Hafenstadt Mecklenburg – Vorpommerns und wurde im frühen 13. Jahrhundert gegründet. Heute zählt Wismar zu Recht zum Weltkulturerbe. Die historische Altstadt hat einen der besterhaltensten mittelalterlichen Stadtkerne in ganz Norddeutschland und bietet einzigartige Sehenswürdigkeiten.
Die spätgotischen Kirchen St. Georgen und St. Marien sind imposante Zeugen der Backsteinbaukunst. Einen Besuch wert ist auch der Markt, der „Alte Schwede“, Wismars ältestes Bürgerhaus und natürlich das Rathaus.
In Wismar befindet sich das beliebte und gut ausgeschilderte Erlebnisbad „WONNEMAR“, ein Badespaß für die ganze Familie. Außerdem verfügt Wismar über eine Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung.